Hotel-Gasthaus Stube
in Königschaffhausen am Kaiserstuhl
79346 Königschaffhausen, Untere Guldenstr. 10, 07642/3377, Gasthaus@Stube-Bury.de
Ruhetag: Mittwoch ganztags, Donnerstag bis 17.00 Uhr
Ruhetag in den Wintermonaten
: Mittwoch und Donnerstag

Fahrrad fahren am Kaiserstuhl Wir sind Mitglied im
Kulinarischer Kaiserstuhl


Home

Gasthaus Stube

Bistro Freiterassse

Zimmer

Reservierung

So finden Sie uns

Königschaffhausen

Urlaub

Foto-Album

Links

Das Bury Wappen

BuryWappen300x400C.jpg (24891 bytes) Beschreibung des Bury Wappens
Wappenschild:
In rot auf grünem Dreiberg eine zweitürmige gezinnte Burg mit rotem Tor und sichtbare Mauernsteine darüber ein goldener Stern.
Helmzier:
Über dem Helm auf rot-silbernem Wulst eine silberne Burg mit rotem Tor, wie ein Schild.
Decken:

Rot-silbern

Deutung der Wappenzeichen
Burg:

Versinnbildlicht das Lebenverhältnis
zu einer Burgmannenfamilie, besagt aber auch, daß der Stammvater bei Erstürmung oder Verteidigung sein Bestes getan hat.
Dreiberg:
Versinnbildlicht Freiheit, Festigkeit und kriegerischen Trutz.
Stern:
Symbol für Sieg, Heil und hellstrahlendem Ruhm.


Dieses Familienwappen der Bury zu Höngg, bei Zürich in der Schweiz, wurde
gemäß Siebmachers Wappenbuch
Band 7   Seite 80  Tafel 82 sowie
Band 10 Seite 4    Tafel 3   sowie
Band 12 Seite 4    Tafel 3
der Universitätsbibliothek Freiburg entnommen.

Gefertigt von Fred Wetzel,
Mitglied des "Deutschen Herold",
Heraldische Vereinigung e.V. Berlin.